PROJEKTDETAILS

Staatliches Textil- und Industriemuseum (TIM)
Augsburg

 

Das mehrfach preisgekrönte TIM in den historischen Gebäuden der ehemaligen Augsburger Kammgarnspinnerei (AKS), dokumentiert mit seiner Ausstellung die geschichtliche Entwicklung der Textilindustrie in Bayern und seiner Metropole Augsburg. So stand in Augsburg die erste europäische Baumwollweberei für Kattun.

Für die teils neugestaltete Ausstellung fertigte REIER 34 Modulvitrinen mit variabler Inneneinrichtung und Beleuchtung.

Auftraggeber

Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg

Jahr der Fertigstellung

2011

Leistungsumfang

Projektierung, Fertigung und Montage

Bild [n] von [m]