PROJEKTDETAILS

The Historic Dockyard
No. 1 Smithery: National Museums Maritime Treasures
Chatham

 

Das Maritim-Museum im Chatham Historic Dockyard befindet sich in der Schmiedehalle der ehemaligen königlichen Werft von Chatham/Kent. Für die neu zu eröffnende Ausstellung erhielt REIER den Auftrag, Spezialvitrinen für große Schiffsmodelle und nautische Instrumente zu liefern.

Die technische Herausforderung lag in den Großraumvitrinen, welche jeweils an ihrer Längsseite komplett geöffnet werden mussten, um die beeindruckend großen Schiffsmodelle einbringen zu können. Die Lösung für das „Problem“ war schnell gefunden, eine vierteilige Falt-Schiebetür. Diese innovative Öffnungstechnik erfüllte bravourös alle kundenseitigen Anforderungen.

Auftraggeber

Historic Dockyard Trust Chatham

Jahr der Fertigstellung

2010

Leistungsumfang

Projektierung, Fertigung und Montage

 

Bild [n] von [m]