PROJEKTDETAILS

Staatliche Eremitage - Byzanz-Ausstellung
St. Petersburg

 

Steigendes Interesse an byzantinischer Kunst führte im Russland des 19. und frühen 20. Jahrhunderts zur Bildung von einigen herrlichen privaten Sammlungen, von denen die größten jetzt unter dem Dach der Eremitage vereint sind. Die Sammlung byzantinischer Siegel beispielsweise - insgesamt ca. 12.000 Exponate - ist die zweitgrößte weltweit. Darüber hinaus wird in der neu gestalteten Ausstellung eine Auswahl von Steinskulpturen, Münzen, Mosaiken und Emaille-Arbeiten gezeigt.

Die 34 von REIER gelieferten klimatisierten Vitrinen sind mit LED-Lichtgeneratoren der neusten Generation und entspiegelter Verglasung ausgestattet. Innenleben und die durchdachten technischen Details entsprechen allen Anforderungen an eine moderne Museumsvitrine.

Auftraggeber

Staatliche Eremitage St. Petersburg

Jahr der Fertigstellung

2014

Leistungsumfang

Projektierung, Fertigung und Montage

Gestaltung / Design

Eremitage St. Petersburg, Boris Kusiakin

Copyright © REIER 2016
Bild [n] von [m]