PROJEKTDETAILS

Musée de Cluny
Paris

 

Der eigenwillige und innovative Stadtpalast der Äbte von Cluny, im gotischen Stil erbaut, war eine Ausnahme urbaner Architektur, die während der Zeit des Ancien Régime eine veritable Erfolgsgeschichte erfuhr.

Der von REIER angenommene Auftrag bestand in der Produktion von 4 Vitrinen unterschiedlicher Bauweise und Größe sowie mehreren Sockeln. Alle Vitrinen sind mit LED-Beleuchtung sowie Klima- und Alarmtechnik ausgestattet. Bei drei Vitrinen ist der Sockel mit Stein verkleidet.

Auftraggeber

Musée de Cluny

Jahr der Fertigstellung

2014

Leistungsumfang

Projektierung, Fertigung und Montage

Bild [n] von [m]