PROJEKTDETAILS

Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Historisches Grünes Gewölbe

 

Das Juwelenzimmer
Vor reichverzierten und verspiegelten Schauwänden und auf Prunktischvitrinen werden über 3000 einzigartige Kunstwerke gezeigt, einige davon in REIER-Vitrinen. Den Höhepunkt der Ausstellung bildet das Juwelenzimmer mit den Juwelen-Garnituren von August dem Starken und seinem Sohn.

Bodeneinstandsvitrinen mit Schiebetüren, spezieller Verschluss- und Öffnungstechnik im Boden, Führung im oberen Bereich mit Miniaturkugellagern, Anpressdruck über Exzentertechnik

Auftraggeber

Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Jahr der Fertigstellung

2006

Leistungsumfang

Fertigung

Gestaltung

Horst Witter, Dresden
Reingard Albert, Dresden

Bild [n] von [m]