Specta KLR

Cincinnati Art Museum - Antiquities Galleries, © Cincinnati Art Museum 2015 / Photography by Rob Deslongchamps
American Bureau of Shipping, © Peter Molick
Poster House Museum New York, © Michael Moran / OTTO
Children's Emergency Center - Providence Sacred Heart Medical Center, © Van Gundy Photography
The Temple Congregation B'nai Jehudah, Overland Park, Kansas, © Michael Robinson Photography

Specta KLR

 

Specta KLR ist ein Verglasungssystem, das speziell für architektonische Anwendungen entwickelt wurde, die eine durchgehende, horizontale Sichtfläche erfordern. Es eignet sich ideal für Ausstellungen in stark frequentierter Umgebung wie Museen, Arenen und Kongresszentren, Flughäfen, Krankenhäuser, Schulen und anderen öffentlichen Gebäuden.
Das Specta KLR System  bildet nur die Frontseite von Vitrinen aus und bietet Innenausbauern, Schreinereien und anderen Gewerken die Möglichkeit, mit weiteren eigenen Leistungen komplette Ausstellungsbereiche zu schaffen. Die Glasfronten besitzen im oberen und unteren Bereich ein Metallprofil mit der Verschluss- und Öffnungstechnik. Die Gläser werden zur Abdeckung konstruktiver Details partiell farbbeschichtet. Die Glasfronten sind mit speziell entwickelten Scharnieren ausgestattet, die eine Öffnung bis 90° ermöglichen.

 

Produkte

Anfertigung auf Anfrage

Verglasung

Verbundsicherheitsglas (VSG) optisch weiß
VSG optisch weiß, beidseitig entspiegelt

Farbgebung

Farbe nach RAL oder anderem System

Copyright © REIER 2021
Bild [n] von [m]